Direkt zum Inhalt springen.
Logo der Bundesnetzagentur

Hinweis: Diese Webseite ist für die von Ihnen genutzte Browser-Version nicht optimiert.

Wussten Sie schon, dass es ein Benutzerhandbuch gibt?

-

Darin finden Sie viele Informationen über alle Funktionalitäten der Plattform.

Das SMARD Benutzerhandbuch stellt die gesamte Plattform vor. Neben den verschiedenen Bereichen, beschreibt es auch alle Funktionalitäten. Bei Veränderungen wird es entsprechend aktualisiert. Derzeit ist es auf Deutsch und in Kürze auch auf Englisch verfügbar.

Wussten Sie zum Beispiel, dass Sie im Bereich „Deutschland im Überblick“ Einspeisezeitreihen für einzelne Kraftwerke einsehen können? Ab einer installierten Erzeugungsleistung von 100 MW besteht nämlich eine gesetzliche Meldepflicht dieser Daten. So können Sie beispielsweise über die Eingabe von Suchbegriffen, einer Postleitzahl und vielen anderen Filteroptionen nach einem Ihnen bekannten Kraftwerk suchen. Im Bereich „Daten herunterladen“ werden diese Zeitreihen zum Download bereitgestellt.

Das Benutzerhandbuch zeigt außerdem auf, welche Daten auf SMARD zu finden sind. Welche Informationen beispielsweise die Kategorie „Systemstabilität“ oder der Baustein „Residuallast“ beinhalten und was die Daten- sowie rechtliche Grundlage der Plattform ist.

Gleichzeitig beantwortet es Fragen, die bei der Nutzung aufkommen können. Ob zu Datendefinitionen, den Vorzügen eines Benutzerkontos, der Möglichkeit Inhalte in den sozialen Medien oder per E-Mail zu teilen. Zudem erfahren Sie, wie man sich Visualisierungen in schwarz-weiß oder die darin enthaltenen Daten als Tabelle anzeigen lassen kann.

All das und vieles mehr finden Sie im SMARD Benutzerhandbuch, welches Sie hier herunterladen können:
Version: März 2021

Zur Tickerhistorie